Schwedenstuhlbau

Erschienen am 8. Juni 2015 in Jungpfadfinderstufe

 

Am Sonntag, den 31. Mai 2015 hieß es mal wieder „Wer will fleißige Handwerker sehn‘?“. Dazu packten einige Wös, Juffis und Pfadis ihren Werkzeugkoffer ein und kamen zusammen mit ihren Eltern in den Garten des Pfadfinderheimes. Nach dem Lehrgrundsatz der Pfadfinderbewegung „Learning by doing“ von Baden Powell wurde nach einer kurzen Bekanntmachung mit der bewährten Anleitung auf der Terrasse fleißig gesägt, geschmiergelt, lasiert und geschraubt. Eltern und Kinder übten sich in Teamarbeit und die Kinder hielten hinterher stolz ihren ersten selbstgebauten Schwedenstuhl in den Händen.
Nun sind auch sie mit einer bequemen Sitzgelegenheit für das bald anstehende Sommerlager gerüstet.

Schwedenstuhl bauen 1

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.